Vorschau

Liebe Rover-Freunde!

Ein für Clubaktivitäten schwieriges Jahr geht dem Ende zu. Viele Dinge konnten nicht besprochen oder umgesetzt werden, so wie wir uns das gewünscht hätten. 

Aus heutiger Sicht ist es noch nicht klar, welche Auswirkungen diese Pandemie auf das Clubleben in 2021 haben wird, ob Veranstaltungen möglich sind und wenn ja unter welchen Auflagen. Wie auch immer, gehen wir von einer schrittweisen Annhäherung an die Normalität aus und müssen daher die nächsten Termine festlegen und planen.

Der Termin für die Generalversamlung wurde festgelegt, ob aber ein persönliches Treffen oder eine Videokonferenz gewählt wird ist aktuell noch nicht klar und muss rechtlich hinterfragt werden. Denkbar wäre aber auch eine Verschiebung der Generalversammlung zur Frühjahrsausfahrt um Zeit zu gewinnen. Die Generalversammlung ist deshalb so wichtig für den Club, da ein neuer Vorstand zu wählen ist.

Postiv denken und negativ bleiben!